Vorhersage für das DC-Gebiet: Sehr warm für den Unabhängigkeitstag, mit einem vereinzelten Sturm möglich

Eine eher subjektive Bewertung des Tageswetters auf einer Skala von 0 bis 10.

6/10: Etwas weniger stickig, sonniger und lustiger als Montag.

  • Heute: Meistens sonnig mit der Möglichkeit vereinzelter Stürme. Maximal: 87-91.
  • Heute Abend: Am Abend kann es zu Schauern oder Gewittern kommen. Minimum: 70-75.
  • Morgen: Meist sonnig. Maximal: 88-92.

Die typische Mittsommerhitze und -feuchtigkeit begrüßt unseren Unabhängigkeitstag; Allerdings ist die Mischung etwas weniger intensiv als gestern und wird im Laufe dieser Woche wieder anziehen. Da an diesem Wochenende ein Frontalsystem in der Region ins Stocken gerät, erhöht sich die Gefahr von Gewittern, aber die Temperaturen sollten etwas zurückgehen.

Mit starker, anhaltender Hitze ist in absehbarer Zeit nicht zu rechnen.

Heute (4. Juli): Der Himmel wird größtenteils sonnig sein, mit Höchsttemperaturen zwischen den oberen 80ern und den unteren 90ern, während die Hitze zunimmt. Achten Sie nachmittags bis abends auf ausgedehnte Schauer und Gewitter, die meisten Gebiete sollten jedoch trocken bleiben. Leichte Winde wehen aus westlicher Richtung mit einer Geschwindigkeit von 5 bis 10 Meilen pro Stunde, mit Winden in der Nähe von Stürmen. Es ist eine leichte Verbesserung gegenüber gestern mit Taupunkten am Nachmittag in den 60er-Jahren (im Vergleich zu den 70er-Jahren), wenn auch leicht bewölkt. Selbstvertrauen: Mittelhoch

Heute Abend: Am Abend sind einige Wolken mit Schauern oder Gewittern möglich, aber an den meisten Orten ist es nach Sonnenuntergang trocken genug für ein Feuerwerk. Die Tiefstwerte gegen Morgendämmerung sollten im unteren bis mittleren 70er-Bereich liegen. Die ganze Nacht über sind leichte Winde aus Westen zu erwarten. Selbstvertrauen: Mittelhoch

Siehe auch  Die Silicon Valley Bank wurde nach ihrem historischen Scheitern von den USA übernommen

Folgen Sie uns Facebook, TwitterUnd Instagram Für die neuesten Wetter-Updates. Lesen Sie die Prognose für das Wochenende

Morgen (Mittwoch): Überwiegend sonnig, mit Höchstwerten in den 90er-Jahren, mit der Möglichkeit von Gewittern am Nachmittag und Abend. Die Luftfeuchtigkeit ist mäßig hoch mit Taupunkten bis in die 60er-Jahre. Nordwind 5 bis 10 Meilen pro Stunde. Vertrauen: Hoch

Morgen Nacht: Meist klar mit teilweise bewölktem Himmel und Tiefsttemperaturen in den niedrigen bis mittleren 70ern. Vertrauen: Hoch

Donnerstag Die Luftfeuchtigkeit beginnt wieder zu steigen, mit teilweise bis überwiegend sonnigem Himmel, Höchsttemperaturen im niedrigen 90er-Bereich und Taupunkten im weniger angenehmen niedrigen 70er-Bereich. Keine ausgedehnten Schauer und Gewitter mehr am Nachmittag bis Abend, aber ein weiterer Tag, den man auf dem Radar im Auge behalten sollte. In der Nacht zum Donnerstag wird es trüb mit schwachen Winden in den oberen bis mittleren 70er Jahren, wobei weiterhin Schauer oder Gewitter möglich sind. Selbstvertrauen: Mittelhoch

Eine Kaltfront naht Freitag Teilweise sonniger bis größtenteils bewölkter Himmel und nachmittags bis abends werden Gewitter häufiger auftreten als am Donnerstag. Die Höchstwerte schwanken zwischen den oberen 80ern und den unteren 90ern, hauptsächlich abhängig von der Bewölkung und der Regenwahrscheinlichkeit. Freitagnacht wird es größtenteils bewölkt sein, mit Schauern oder Gewittern, die bis in die 70er-Marke fallen. Selbstvertrauen: Mittel

Der Wochenende Mäßige Luftfeuchtigkeit, teilweise überwiegend bewölkter Himmel (manchmal Sonne) und tägliche Gewittergefahr. Zu diesem Zeitpunkt könnte es am Samstag zu mehr Regenschauern kommen als am Sonntag, aber beide sehen mäßige Chancen, vor allem am Nachmittag und Abend. Die Höhen liegen im mittleren bis oberen 80er-Bereich. Am Samstagabend ist ein Schauer oder Sturm möglich, der Himmel ist überwiegend bewölkt in den 60er bis mittleren 70er Jahren. Selbstvertrauen: Mittel

Siehe auch  Nach der Abrechnung mit US-Maklern können die Immobiliengebühren sinken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert