Tom Brady teilt ein Bild von Bridget Moynahan inmitten der Bekanntgabe des Ruhestands

Auf einem Bild lächeln Tom und seine drei Kinder für ein Selfie vor dem Meer, während ein anderes Gisele, Jack, Vivian und Benjamin von hinten einfängt, während sie die Kleidung des anderen tragen. „Brady“-Trikots der Tampa Bay Buccaneers bei einem Spiel.

Tom hatte zuvor seinen Rücktritt im Februar 2022 angekündigt, nur um einen Monat später seine Meinung zu ändern. Er kehrte für eine weitere Saison mit den Tampa Bay Buccaneers auf das Feld zurück. Ein Jahr nach seiner ersten Rücktrittsankündigung bestätigte er in den sozialen Medien, dass er sich offiziell aus dem Sport zurückziehen werde.

„Guten Morgen, Freunde, ich komme gleich zur Sache“, unterbrach Tom 1. Februar Videobotschaft. „Ich gehe in den Ruhestand und ich weiß, dass der Prozess beim letzten Mal eine große Sache war, also dachte ich, ich würde den Rekord schlagen, als ich heute Morgen aufwachte und es Sie als erstes wissen ließ.“

Der Athlet fügte hinzu, dass er den Fans bereits letztes Jahr seinen „superemotionalen Ruhestandsaufsatz“ gegeben habe, also wolle er es beim zweiten Mal kurz und bündig halten.

„Ich bin jedem einzelnen von Ihnen, der mich unterstützt hat, wirklich dankbar“, fuhr er fort. „Meine Familie, meine Freunde, meine Teamkollegen, meine Rivalen, es gibt so viele Menschen, mit denen ich ewig weitermachen könnte. Danke Jungs, dass ihr mich meinen absoluten Traum leben lässt. Ich würde nichts ändern. Ich liebe euch alle.“

Siehe auch  Neuseeland verbietet TikTok auf Geräten, die mit dem Parlament verbunden sind, unter Berufung auf Sicherheitsbedenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert