Taylor Swift wird vor ihrem Debüt auf der Eras Tour vier bisher unveröffentlichte Songs veröffentlichen

(CNN) Die Zeit läuft nicht Taylor Swift Ära der „Mitternacht“.

teilte der „Anti-Hero“-Sänger am Donnerstag auf Instagram mit „In Celebration of Eras Tour“ Er wird vier bisher unveröffentlichte Songs veröffentlichen. Sie debütieren um Mitternacht.

Diese Songs sind: „Eyes Open (Taylors Version)“, „Safe & Sound (Taylors Version)“ mit Joy William und John Boye, „If It Was A Movie (Taylors Version)“ und „All Of The Girls You’ve Loved“. Vor.“

Drei der vier Songs, die Swift veröffentlicht, scheinen Neuaufnahmen zu sein, da sie das Tag „(Taylor’s version)“ in den Titeln enthalten.

Im Jahr 2019 verkaufte Swifts ehemaliges Label Big Machine Master Aufnahmen seines Musikkatalogs, Es fordert den Sänger auf, neue Versionen aufzunehmen Seine bisherigen Alben. 2021 veröffentlichte Swift „Fearless (Taylor’s Version)“ und „Red (Taylor’s Version)“.

Der Song „If This Was a Movie“ war ursprünglich auf der Deluxe-Edition von Swifts 2010er Album „Speak Now“ enthalten. Swifties, die dafür bekannt ist, viele Ostereier in ihre Songs, Videos und ihre sozialen Medien aufzunehmen, hat spekuliert, dass „Speak Now“ das nächste remixte Album ist, das sie veröffentlichen will.

Swift hat nicht bestätigt, welches remasterte Album sie als nächstes veröffentlichen will.

„Ice Open“ stammt aus dem Soundtrack „The Hunger Games: Songs from District 12 and Beyond“, einem Begleitalbum zum Film „The Hunger Games“ aus dem Jahr 2012. Das Lied war ursprünglich nicht im Film enthalten, wurde aber zusammen mit „Safe & Sound“ im Soundtrack gezeigt.

„All of the Girls You Loved Pepper“ ist ein unveröffentlichter Song, der während Swifts „Lovers“-Ära im Jahr 2019 aufgenommen wurde. Vielfalt.

Ihre lang erwartete Eras-Tour soll am 18. März in Glendale, Arizona, beginnen und ist die erste Tour von Swift seit fünf Jahren.

Siehe auch  Stanley-Cup-Finale: So sehen Sie zu und alles, was Sie vor dem Offseason-Showcase der NHL wissen müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert