Press "Enter" to skip to content

Posts tagged as “Umverteilung”

Debatte zur Umverteilung von Flüchtlingen

Die Flüchtlingskrise und das Leid der Menschen, die ihr Leben riskieren, um das Mittelmeer zu überqueren, haben die letzten Jahre geprägt. Die "Frontländer" Griechenland und Italien tragen eine besondere Last und die Flüchtlingsumverteilung ist ein Mittel, um sie zu entlasten. Bis September sollen 160 000 Asylsuchende von Griechenland und Italien in andere EU-Länder umverteilt werden. In einer Plenardebatte am 16. Mai kritisierten die Abgeordneten die nur schleppende Umsetzung der Verteilung.

Asylunion: Kommissionspräsident Juncker kritisiert unsolidarische EU-Länder

In zwei Ratsbeschlüssen vom September 2015 über eine befristete Notverteilungsregelung verpflichteten sich die Mitgliedstaaten, Personen mit Anspruch auf internationalen Schutz aus Italien und Griechenland innerhalb der EU umzuverteilen. Die Umverteilungsbeschlüsse gelten für insgesamt 98 255 Personen. Am 29. September 2016 verabschiedete der Rat eine Änderung seines zweiten Umsiedlungsbeschlusses, wonach 54 000 noch nicht zugewiesene Plätze für die legale Aufnahme von Syrern aus der Türkei in der EU genutzt werden können.

©2021 Bundesdeutsche Zeitung