König Charles, William und Kate überraschten die Gratulanten bei der Krönung

London – König Charles III., sein Sohn und Erbe William und seine Frau Kate, Prinz und Prinzessin von Wales, machten am Freitagnachmittag einen überraschenden Halt vor dem Buckingham Palace, um einen Tag vor der Krönung des Monarchen die Anhänger zu begrüßen.

Royals-Fans strömten in Scharen zur Mall, einer breiten, von Bäumen gesäumten Allee, die direkt zu den Eingangstoren des Buckingham Palace führt, und drückten sich beim Anblick des Monarchen gegen die Zäune. Bentley Staatslimousine Rollen Sie zum Palast.

Zu ihrer Freude hielt der Autokonvoi an und der König, der Prinz und die Prinzessin stiegen aus und gingen zum Zaun.

Der britische König Karl III. begrüßt am 5. Mai 2023, einen Tag vor seiner Krönung in der Westminster Abbey, Gratulanten vor dem Buckingham Palace in London.

Toby Melville/AP


Die Leute haben bereits für mehrere Nächte gezeltet, um erstklassige Aussichtspunkte auf The Mall zu reservieren, die die Hälfte der Strecke abdeckt, auf der am Samstag die Krönungsprozessionen des Königs und seiner Frau vorbeiziehen werden. Queen Consort Camilla werden in die Westminster Abbey gebracht.

Als die königliche Familie aus ihren Fahrzeugen stieg, ertönten Gesänge wie „God save the king“ und „Hip, hip hurra!“. Die Menge reagierte schockiert, als einige sangen.

Der König, der Prinz und die Prinzessin von Wales arbeiteten auf gegenüberliegenden Seiten der Mall und begrüßten Menschen aus so weit entfernten Ländern wie den Vereinigten Staaten und Thailand.

William, Prinz von Wales, trifft am 5. Mai 2023, am Tag vor der Krönung seines Vaters Charles III, bei einem Spaziergang auf der Mall vor dem Buckingham Palace Gratulanten.

Toby Melville/Poole/Getty


Zwei Frauen, die ein paar Worte mit dem Monarchen wechselten, nachdem sie zwei Nächte in der Mall verbracht hatten, sagten CBS News, es sei eine „wirklich wundervolle“ Erfahrung gewesen.

„Ich sagte zu ihm: ‚Viel Glück morgen‘, und er drehte sich zu uns um und schüttelte uns die Hand“, sagte Joan, die ihren vollen Namen nicht nennen wollte.

„Er fragte, ob jemand nachts ausgehen würde und meine Haare standen ab, und ich sagte: ‚Ja!‘ Und er bückte sich und schüttelte mir die Hand.“

Laut BBC forderte das Sicherheitsdetail der königlichen Familie die Zuschauer auf, ihre Telefone abzulegen und den Moment zu genießen.


Die neue Rolle von König Karl III. in der Monarchie

Kurz nachdem die drei Royals ausgestiegen waren, fuhren sie in ihren Fahrzeugen zurück zum Buckingham Palace.

Emmett Lyons von CBS News hat zu diesem Bericht beigetragen.

Siehe auch  Ein Protein, das für die strukturelle Integrität von Neuronen entscheidend ist – ohne das Axone zusammenbrechen und Synapsen sterben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert