Biden erlässt 7,4 Milliarden US-Dollar an Studienkrediten für 277.000 Kreditnehmer

US-Präsident Joe Biden spricht am 24. August 2022 im Roosevelt Room des Weißen Hauses in Washington über den Schuldenerlass für Studiendarlehen.

Ivan Vucci | AP

Die Biden-Regierung gab am Freitag bekannt, dass sie 277.000 Kreditnehmern Studienkredite in Höhe von 7,4 Milliarden US-Dollar erlassen werde.

Die jüngsten Kreditstornierungen sind auf die jüngsten Änderungen im US-Bildungsministerium und die verstärkte Aufsicht über einkommensabhängige Rückzahlungsprogramme und das beliebte Public Service Loan Forgiveness Program zurückzuführen.

Siehe auch  Der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, verspottet Demonstranten und verbietet die Finanzierung von Diversität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert