Press "Enter" to skip to content

Bundesdeutsche Zeitung

Mazyek: Wird noch lange dauern, bis wir in Deutschland wieder eine Mannschaft sind

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, hält die Debatte um Fußballstar Mesut Özil für einen Einschnitt bei der Integration. Mazyek sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“: „Das ist eine Zäsur und sehr alarmierend für den Stand der Integration in Deutschland und die Debatte darüber.“ Es sei empörend, dass beim…

Özil sofort AUSBÜRGERN – Jetzt herrschen Türken in Deutschland

Özil konnte nichts dafür, dass der DFB und die Kanzlerin den schüchternen Burschen gegen dessen erkennbaren Willen zum Integrationsbotschafter stilisiert haben. Er war damit schon immer heillos überfordert. Alle Beteiligten wussten das sehr genau. Aber es war ihnen des schönen Scheins wegen egal. Jetzt zahlen sie einen hohen Preis dafür,…

Trump könnte als Gewinner aus Handelskrieg hervorgehen

Die Vereinigten Staaten von Amerika haben sich im ersten Amtsjahr von Donald Trump von ihren westlichen Verbündeten entfremdet. Das zeigt eine neue Studie des ifo Instituts zum Abstimmungsverhalten in der UN-Generalversammlung von den Ländern der G 7, NATO, OECD und WEOG. „Die Übereinstimmungsrate bei UN-Resolutionen sank um bis zu 13,2…

Alice Weidel: Fall Özil – Integrations-Träumerei funktioniert nicht, nicht mal bei Fußball-Millionären

Der DFB hat nun die zuletzt geforderte Äußerung Özils – einfacher macht sie die bisher mangelhafte Aufarbeitung der Affäre aber nicht. Im Gegenteil. Kein Bedauern, keine Entschuldigung, kein Bekenntnis, sich als Nationalspieler, der deutsche Werte vertritt, künftig anders zu positionieren. Stattdessen die unausgesprochene Botschaft: Er würde es wieder tun. Samt…

Die Völkerrechtsverbrecher: Im Auswärtigen Amt ist Wildwest statt Völkerrecht der Handlungsmaßstab

Die Bundesregierung hat der Einschätzung des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages widersprochen, wonach die Luftschläge der westlichen Verbündeten im April nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus völkerrechtswidrig waren. Das geht aus der Antwort des Auswärtigen Amtes auf eine Kleine Anfrage der Linken hervor, die der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ vorliegt. Darin heißt es:…

EU-Kommission verklagt Ungarn wegen Asylpolitik vor dem EuGH

Einen Tag vor Bekanntgabe der EU-Klage kündigte die ungarische Regierung am Mittwoch an, sich nach den USA als zweiter Staat aus dem UN-Migrationsabkommen zurückzuziehen. Premier Victor Orbán hat zudem wiederholt klargestellt, dass er sich auch von der EU zu keiner Änderung seiner Asylpolitik zwingen lassen werde. Es ist richtig und…

Bundesregierung dankt Terroristen: Weißhelme inszenieren Rettungsaktionen und werden nach Deutschland geholt

Die mutmaßliche Hilfsorganisation Weißhelme inszeniert Angriffe des Assad-Regimes. Bei ihren Aufnahmen handelt es sich um Propagandavideos, um die Welt zum Kampf gegen die Regierung anzustacheln. Aktivisten der umstrittenen „Weißhelme“ (bei denen z.B. der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri aktiv war) sowie Kamerateams inszenieren im Rahmen von Propaganda, als hetzende Unterstützung, humanitäre Katastrophen. Die…

SPD und FDP werfen Merkel Führungsschwäche vor

FDP-Chef Christian Lindner hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mangelnde Selbstkritik in der Krise der Union um die Flüchtlingspolitik vorgeworfen, die fast zum Bruch von CDU und CSU sowie der Bundesregierung geführt hätte. „Man konnte den Eindruck gewinnen, dass Frau Merkel mit dem Treiben in ihrer Regierung nichts zu tun haben will.…

Lasch, Lascher, GroKo: Bundesregierung hat keine Antworten auf die dringenden Probleme

Jetzt ist erstmal Urlaub angesagt für die Bundeskanzlerin. Ja, sie freue sich aufs Ausschlafen. Und nein, es stelle sich ihr nicht die Frage, ob sie lieber Donald Trump, Wladimir Putin oder Horst Seehofer mit in den Urlaub nehmen wolle, antwortet sie einem Journalisten bei der traditionellen Sommer-Pressekonferenz. Versuch des Fragestellers,…

BZ Medienholding Ltd ©1998 - 2018