Nach oben

50 illegale Einwanderer plötzlich verschwunden

Posted on: Sep 19 2017 - 12:00pm | #5
In: National
Magnus Hoffestett
Flüchtlingsstrom

Daraufhin nahmen die Bundespolizisten den 46-jährigen türkischen Fahrer vorläufig fest und die Geschleusten in Gewahrsam. Anschließend wurden alle Personen und das Schleusungsfahrzeug zur Dienststelle nach Frankfurt (Oder) gebracht. Dort wurden die Geschleusten medizinisch untersucht. Dabei ergaben sich keine Hinweise auf Verletzungen, allerdings wies eine Person Hinweise auf eine Dehydrierung auf. Da die Geschleusten angaben, Hunger und Durst zu haben, versorgten die Bundespolizisten die Personen. Unterstützt wurden sie dabei auch durch das THW, die Feuerwehr und die Brandenburger Polizei. Bei den 20 Männern, 14 Frauen sowie zehn Jungen und sieben Mädchen handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um verschiedene Familien. Nach eigenen Angaben handelt es bei ihnen um irakische Staatsangehörige. Die Bundespolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der unerlaubten Einreise sowie der Einschleusung von Ausländern eingeleitet. Zurzeit werden die Personen befragt und der Schleuser vernommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde mindestens einer der Geschleusten Anfang September in...

Stimmzetel FDP CDU SPD

Jamaika-Koalition: Grüne und FDP ringen um Platz drei

Der Kampf um Platz drei bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag wird immer schärfer geführt. FDP und Grüne lieferten sich dabei auf ihren perfekt terminierten Sonderparteitagen ein wohldosiertes Fernduell. Beide Parteien schlossen nicht aus, nach der Wahl in einem Dreierbündnis mit der Union zusammenzugehen. Inhaltlich bauten sie aber hohe Hürden für die sogenannte Jamaika-Koalition auf und stellten ihre gegenseitige Abneigung öffentlichkeitswirksam zur Schau. So hackte FDP-Chef Lindner heftig auf die Grünen ein. Diese hätten eine „regelrechte Kampagne“ gegen seine Partei gestartet, beklagt er und zählt eine Reihe von verbalen Giftpfeilen auf, die in den vergangenen Wochen in Richtung Liberale abgefeuert wurden. Mit den Liberalen und Lindner gehe es nur „nach...

Posted on: Sep 18 2017 - 5:35pm | #1
In: Politik
Tabea Schrader

Schlagzeilen

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Stimmzetel FDP CDU SPD
, , , ,

Jamaika-Koalition: Grüne und FDP ringen um Platz drei

Der Kampf um Platz drei bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag wird immer schärfer geführt. FDP und Grüne lieferten sich dabei...

Donald Trump US Präsident
, ,

UN-Generalversammlung in New York: Großes Palaver um nichts

Es ist schon traurig: Immer wieder wird die bedeutende Rolle betont, die die Vereinten Nationen bei der Bewältigung von internationalen...

Linke will Präsident und Kanzlerin auf gesetzliche Rentenversicherung verpflichten

Riester Rente

Höhn forderte eine Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung außerdem für die Mitglieder der Bundesregierung, Staatssekretäre und alle Abgeordneten des Bundestages. „Der Unmut über die da oben, die ohnehin machen, was sie wollen und die Sorgen und Nöte der kleinen Leute nicht mehr im Blick haben, nimmt zu“, warnte Höhn. Die Rentenversicherungspflicht...

Schlagzeilen

Jean-Claude Junckers Visionen des Scheiterns

Jean-Claude_Juncker

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat seinen Vorschlag zur Ausweitung der Eurozone verteidigt. Alle EU-Staaten sollten die Möglichkeit haben, den Euro einzuführen, doch niemand werde gezwungen, sagte...

SPD

Niemand will mehr SPD – AfD drittstärkste Kraft

Allerdings hatte dort der Trend zehn Tage vorher begonnen. Wäre es für ihn Richtung 30 Prozent gegangen, hätte das Schub...